Edit

About Us

We must explain to you how all seds this mistakens idea off denouncing pleasures and praising pain was born and I will give you a completed accounts off the system and expound.

Contact Us

Edit

About Us

We must explain to you how all seds this mistakens idea off denouncing pleasures and praising pain was born and I will give you a completed accounts off the system and expound.

Contact Us

 Regierungsprogramms der Staatsrat

Eine Vision für 2035, strategische Achsen, Schwerpunktthemen, klare Werte: der Staatsrat legt ein sehr ehrgeiziges Regierungsprogramm für die Legislaturperiode vor

Die Veröffentlichung des Regierungsprogramms verlegt der Staatsrat vor. Damit möchte er eine Dynamik der Innovation und der Offenheit für Veränderungen verankern, in einem weltweiten Krisenumfeld etwas wagen. Im Programm werden Massnahmen definiert, die auf den 3 Säulen der nachhaltigen Entwicklung basieren; der Finanzplan folgt gegen Ende Jahr.

Ein Kanton, der etwas wagt, der innovativ und naturverbunden, florierend und harmonisch ist, der Kulturen und Sprachen verbindet und eine nachhaltige Lebensqualität anstrebt

Dies ist die Vision der Freiburger Regierung für das Jahr 2035, die heute Vormittag im Rahmen der Vorstellung des Legislaturprogramms 2022-2026 zum Ausdruck gebracht wurde. Um sich in die Welt von morgen zu projizieren, baut der Staatsrat sein Handeln auf den drei grundlegenden Säulen der nachhaltigen Entwicklung auf. Diese drei Säulen werden an Freiburger Verhältnisse angepasst und bilden die strategischen Achsen der Legislaturperiode: Wirtschaft und Innovation, sozialer Zusammenhalt, ökologischer Wandel. Diese drei strategischen Achsen stützen sich auf zwei Katalysatoren, welche die Grundlage für unsere Entwicklung bilden: Governance und Digitalisierung.

Um diese strategischen Achsen zu konkretisieren und die zahlreichen anderen Aktivitäten fortzusetzen, die für das Wohlergehen der Bevölkerung und die Entwicklung des Kantons notwendig sind, hat der Staatsrat eine Reihe von Projekten hervorgehoben, die er zu Ende führen will, von denen fünf als vorrangig erachtet werden: die Strategie zur digitalen Bildung umsetzen, die Entwicklung der Gesundheitsstruktur unterstützen, den Klimaplan umsetzen, die Organisation der regionalen und lokalen Gemeinwesen modernisieren und den virtuellen Schalter einrichten. Schliesslich stützt sich der Staatsrat auf Werte, die seine Arbeitsweise bestimmen und die es ihm ermöglichen, eine starke Vision für die Zukunft des Kantons zu entwickeln: Agilität – Nachhaltigkeit – Bürgerorientierung.

Das Regierungsprogramm wurde soeben dem Grossen Rat zur Kenntnisnahme übermittelt. Um sich mehr Agilität zu verschaffe und seine strategischen Überlegungen zu erleichtern, veröffentlicht der Staatsrat sein Regierungsprogramm zum ersten Mal, bevor er es vollständig in den Finanzplan übertragen hat, der seinerseits Ende des Jahres vorliegen wird. Die finanziellen Mittel und die Ressourcen (insbesondere die Humanressourcen) werden jedoch die Geschwindigkeit der Umsetzung bestimmter Projekte des Regierungsprogramms diktieren, um das von der Finanzgesetzgebung geforderte Gleichgewicht des Finanzplans zu gewährleisten.

Das 68 Seiten umfassende Legislaturprogramm 2022-2026 kann ab sofort in elektronischer Form hier abgerufen werden.