Medien

Bauern in Not erhalten mehr Hilfe

Freiburg verstärkt sein Dispositiv für die Begleitung von Landwirtschaftsbetrieben in schwierigen Situationen. Insbesondere soll ein Netz von Wächtern und Mentoren die Betroffenen unterstützend begleiten. Urs Haenni, Freiburger Nachrichten, 30. August 2019 GRANGENEUVE...

In Würde von der Arbeit leben

Freiburg / Der Agrarkanton soll eine gesamtschweizerische Vorreiterrolle einnehmen. BauernZeitung, 31.05.2019 – Josef Jungo GRANGENEUVE «Die freiburgische Landwirtschaft hat sämtliche Trümpfe in der Hand, um sich den Herausforderungen der Zukunft stellen zu...

Frage der Identität steht im Zentrum

Was bringt die Fusion von neun Gemeinden im Grossraum Freiburg? Der Verein Fusion 21 ist nach seiner Generalversammlung dieser Frage in einer Diskussionsrunde nachgegangen. Zur geplanten Fusion der Gemeinden im Grossraum Freiburg läuft derzeit eine breite...

Keine Asiatischen Laubholzbockkäfer mehr im Kanton Freiburg

Der Asiatische Laubholzbockkäfer, ein gemäss der Verordnung über Pflanzenschutz besonders gefährliches Insekt, das im Kanton Freiburg 2011 in Brünisried und 2014 in Marly nachgewiesen wurde, konnte nach mehreren Jahren Bekämpfung erfolgreich ausgerottet werden. Der...

Der Staatsrat nimmt Stellung zur Agrarpolitik des Bundes AP 22+

Der Staatsrat hat die AP 22+, die im November 2018 in die Vernehmlassung gegeben wurde, geprüft, und gibt nun seine ersten Einschätzungen bekannt. Er will so einen Beitrag zur Gestaltung der Bundespolitik leisten und die Freiburger Bäuerinnen und Bauern und ihre...

Staatsrat Didier Castelia «Patron» der Freiburger Jagd

Schweizer Jäger, 9. Januar 2019 Nach einem hervorragenden Wahlresultat in den Staatsrat des Kantons Freiburg ist Didier Castella seit rund sechs Monaten Direktor der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft (ILFD). Zu den zahl- und abwechslungsreichen...

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top