In Würde von der Arbeit leben

Freiburg / Der Agrarkanton soll eine gesamtschweizerische Vorreiterrolle einnehmen. BauernZeitung, 31.05.2019 – Josef Jungo GRANGENEUVE «Die freiburgische Landwirtschaft hat sämtliche Trümpfe in der Hand, um sich den Herausforderungen der Zukunft stellen zu können und den Kanton zum Leader im Schweizer Nahrungsmittelsektor zu machen», führte Landwirtschaftsdirektor Didier Castella bei der Vorstellung des dritten Landwirtschaftsberichts am vergangenen […]

Vierjährlicher Landwirtschaftsbericht 2019: Vision, Ziele, Strategie und Massnahmen

Der Staatsrat will eine professionelle, produktive, nachhaltige, umwelt- und tierfreundliche Landwirtschaft im Kanton und möchte Freiburg als Schweizer Leader im Nahrungsmittelsektor positionieren. Im vierjährlichen Landwirtschaftsbericht 2019, der heute veröffentlicht wird, legt er seine Vision, seine Strategie und die Massnahmen für deren Umsetzung in den kommenden Jahren dar. Der Staatsrat wünscht sich eine professionelle, produktive, nachhaltige, umwelt- […]

Frage der Identität steht im Zentrum

Was bringt die Fusion von neun Gemeinden im Grossraum Freiburg? Der Verein Fusion 21 ist nach seiner Generalversammlung dieser Frage in einer Diskussionsrunde nachgegangen. Zur geplanten Fusion der Gemeinden im Grossraum Freiburg läuft derzeit eine breite Vernehmlassung. Bild Corinne Aeberhard./a Nicole Jegerlehner FREIBURG Die Fusion von neun Gemeinden im Grossraum Freiburg nimmt langsam Form an. […]

Keine Asiatischen Laubholzbockkäfer mehr im Kanton Freiburg

Der Asiatische Laubholzbockkäfer, ein gemäss der Verordnung über Pflanzenschutz besonders gefährliches Insekt, das im Kanton Freiburg 2011 in Brünisried und 2014 in Marly nachgewiesen wurde, konnte nach mehreren Jahren Bekämpfung erfolgreich ausgerottet werden. Der Asiatische Laubholzbockkäfer ist ein aus Ostasien stammendes Insekt, das gesunde Laubbäume befällt. Er kann ihnen schwere Schäden zufügen, bis hin zum […]

Der Staatsrat entwickelt seine Strategie im Lebensmittelsektor und investiert in Saint-Aubin

Der Lebensmittelsektor ist ein Pfeiler der Freiburger Wirtschaft mit einem Anteil von 20 % der Arbeitsplätze des Kantons. Um seine Absichten umzusetzen, die er im Regierungsprogramm 2017-2021 dargelegt hat, präzisiert der Staatsrat nun seine Entwicklungsstrategie in diesem Bereich, damit der Kanton Freiburg im Lebensmittelsektor eine Führungsrolle übernimmt. Er hat zu diesem Zweck einen direktionsübergreifenden Lenkungsausschuss […]

Ein neuer Schulbauernhof für eine hochwertige Berufsausbildung am Landwirtschaftlichen Institut Grangeneuve

Freiburg, 11. Januar 2019 Medienmitteilung — Der neue Schulbauernhof wird das Landwirtschaftliche Institut des Kantons Freiburg in seiner Vorbildfunktion für alle Schülerinnen und Schüler, Landwirtinnen und Landwirte und Akteure des Milchsektors – einem Sektor, das zu den Pfeilern der Landwirtschaft und der Lebensmittelverarbeitung im Kanton Freiburg gehört – stärken. Er wird es ermöglichen, die theoretischen […]

Staatsrat Didier Castelia «Patron» der Freiburger Jagd

Schweizer Jäger, 9. Januar 2019 Nach einem hervorragenden Wahlresultat in den Staatsrat des Kantons Freiburg ist Didier Castella seit rund sechs Monaten Direktor der Institutionen und der Land- und Forstwirtschaft (ILFD). Zu den zahl- und abwechslungsreichen Verantwortlichkeiten dieser Direktion gehört auch der Bereich der Jagd, welcher vom Amt für Wald, Wild und Fischerei (WaldA) verwaltet […]

Begin typing your search term above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Back To Top